Neuerscheinungen, auf die ich mich freue


Wie der Titel schon sagt geht es in diesem Post um Neuerscheinungen (bis zum Jahresende), auf welche ich mich wirklich freue. Man könnte diesen Post auch mit "Fortsetzungen von Büchern, die Neetje begeistern konnten und weil diese noch nicht erschienen sind muss sie leider langsam sterben" betiteln, da ich kaum Serienauftakt - Neuerscheinungen lese/kaufe. Ich warte immer ein bisschen, bis ich die ersten Meinungen gehört habe und die nächsten Bände auch schon in Aussicht sind. Drei direkte Neuerscheinungen habe ich trotzdem für euch. Viel Spaß beim Stöbern.

Prose and Cons


Ich bin absolut verzaubert von den Cozy Mystery - Büchern. Hierbei handelt es sich um Krimi-Geschichten, die etwas mit Büchern, Essen, Blumen oder anderen Dingen zu tun haben, die eine gemütliche Atmosphäre ausstrahlen. Die Geschichten spielen zudem in kleinen Dörfern/Städtchen, die an Stars Hollow erinnern. Prose and Cons von Amanda Flower ist der zweite Band der A Magical Bookshop Mystery - Reihe. Der erste Band ist Crime and Poetry.

Nevernight - Die Prüfung


Nevernight - Die Prüfung von Jay Kristoff ist mir in letzter Zeit auf Bookstagram immer wieder aufgefallen. Viele Leute haben davon geschwärmt und vor Allem die außergewöhnliche Schreibweise betont. Da ich schon von Illuminae, welches unter anderem von Jay Kristoff geschrieben wurde, absolut begeistert war, ist das Buch gleich auf meine Wunschliste gewandert. Ich wusste wirklich nicht, worauf ich mich einlassen würde, da ich noch nicht viel High Fantasy gelesen habe, und wenn dann nur als Jugendbuch. Wie es mir schlussendlich gefallen hat, könnt ihr in diesem Post lesen.

Gelesen im Mai


Der Mai war ein sehr interessanter Monat, lesetechnisch gesehen. Ich habe teilweise meine Prioritäten nicht auf Bücher gelegt, da in diesem Monat z.B. der Eurovision Song Contest war. Ich habe dann eben eher ESC-News gelesen als zu einem Buch gegriffen. ESC ist schließlich nur einmal im Jahr, die Zeit muss man genießen. Schlussendlich habe ich drei Bücher komplett gelesen und eins nach ca. 150 Seiten abgebrochen.