Harry Potter Paare ---Meine Meinung---

Da ich vor kurzem wieder angefangen habe, Harry Potter zu lesen, sind mir im Internet (vor allem Instagram) mal wieder die ganzen Paare, oder cool gesagt: Shippings, vor die Füße gefallen und es gibt ein paar, zu denen ich mich gerne äußern möchte:


-----------------------------SPOILER ZU HARRY POTTER----------------------------------------------------

Zu aller erst: Könnt ihr nicht mal die arme Hermine in Ruhe lassen? Sie wird echt mit allem geshippt. Und wenn ich mit allem sage, dann meine ich mit allen. Von Percy über Pansy bis Sirius ist alles dabei. Aber das würde den Rahmen sprengen, also nur die, zu denen ich nicht nur zu sagen habe, dass es komplett an den Haaren herbeigezogen ist:
  • Dramione: Ich weiß, das shippen viele, aber ich gehöre nicht dazu. Als Begründung wird dann oft genommen, das Draco immer nur versucht hat, mit Hermine zu flirten. Ich glaube, dass Draco alles, was er jemals zu Hermine gesagt hat, auch so gemeint hat und ich glaube nicht, dass das zu einer Beziehung hätte führen können.
  • Fremione: An diesem Paar ist die liebe Frau Rowling selbst schuld, denn sie sagte, dass sie eigentlich geplant hatte, dass Fred und Hermine am Ende zusammenkommt und ich hätte nichts dagegen, wäre Romione nicht eins meiner OTPs.
  • Harmione: Zugegeben, an manchen Stellen in den Büchern sah es so aus, als würden Harry und Hermine zusammenkommen, ich bin aber froh, dass sie nur Freunde geblieben sind.
  • Romione: ENDLICH ein Paar, das ich so nur unterschreiben kann. Ich finde, dass sich Ron und Hermine super ergänzen und ich finde so cool, dass die Beiden in Teil 8 etwas mehr thematisiert werden.

Da Harry ja unser Protagonist ist, gibt es neben Harmione noch einige andere Shippings mit ihm:
  • Drarry: Draco und Harry, das konnte ich nie verstehen. Aber jetzt weiß ich, dass die, die das shippen, auch die sind, die diese Badboy, Goodgirl- Geschichten feiern. ich gehöre nicht dazu, auch wenn ich die Sympathie für Draco nach Teil 8 viel besser verstehen kann.
  • Charry: Ich mag Cho, aber ich finde nicht, dass die beiden ein gutes Paar abgeben, gerade  wegen der Sache mit Cedric.
  • Lunarry: Luna und Harry, auch ein Paar, gegen welches ich nichts hätte, wenn es für beide nicht viel bessere Optionen gibt.
  • Hinny: Auch wenn ich den Shipnamen der Beiden nicht mag, finde ich, dass Harry und Ginny supergut zusammenpassen. Ich war immer ein Ginny- Fan (auch in den Filmen) und kann diesen "Hate" gegen Harry irgendwie nicht nachvollziehen.
 Und jetzt noch die anderen, zu denen ich etwas sagen möchte:
  • Ninny: Neville und Ginny könnte ich mir vorstellen, wenn Harry nicht wäre.
  • Hanville: Ich finde gut, dass Hannah auch in den Geschichten der Zukunft zu finden ist, da sie ja der einzige Charakter aus Hufflepuff war, der in jedem Buch erwähnt wurde. Da wir über sie jedoch nicht viel erfahren, kann ich nicht sagen, ob sie gut zu Neville passt.
  • Nuna: Ich war so traurig, als ich realisiert habe, dass Neville und Luna NICHT zusammengekommen sind. Ich finde, dass sie wie für einander geschaffen sind und es im Film ja auch angedeutet wird, dass die beiden ein Paar werden.
  • Remadora: Ich finde, dass Remus und Tonks einfach ein Traumpaar sind und ich war so traurig, dass sie sterben musste. und ich möchte Tonks noch einmal dafür danken, dass sie allen gezeigt hat, dass Hufflepuffs nicht alles Flaschen sind.
  • Snily: Während ich die Sympathie für Draco verstehen kann, kann ich Snape einfach nur hassen. Für mich ist und bleibt er ein gemeines Arsch, und da hilft auch kein "Always". Daraus kann man ja schließen, was ich von Snape und Lily als Paar halte, nämlich gar nichts.
  • Jily: Ja, James war früher mal ein ziemlich fieser Typ, doch er hat sich geändert und ich finde, dass er und Lily gut zusammenpassen.
  • Tedoire: Ich hätte mir gewünscht, dass Teddy und Victoire in Teil 8 vorgekommen wären. Aber auf den ersten Blick geben sie ein süßes Paar.
 Und noch die Paare aus "Das verwunschene Kind":
  • Draristoria: Auch wenn Aristoria leider schon tot ist, bin ich froh, dass Draco mal eine Zeit lang glücklich war.
  • Scorose: Als ich irgendwo gelesen hatte, dass Rose und Scorpius zusammenkommen, fand ich das mega cool. Aber als ich dann Teil 8 gelesen hatte, fand ich vor allem Rose nicht mehr ganz so cool. Sie ist schlimmer als Hermine in Band 1 und ändert sich im Gegensatz zu ihrer Mutter auch nicht. Scorpius hat eindeutig etwas besseres verdient.
  • Scorbus: Als ich meinte, dass Scorpius etwas Besseres verdient hat, meinte ich damit aber nicht Albus. Denn Scorbus kann ich nun wirklich nicht nachvollziehen. Das wäre, als würde man Harry und Ron als Paar haben wollen. Sie sind beste Freunde und das soll auch so bleiben!
So, dass war meine Meinung zu ein paar Paaren aus dem Harry Potter Universum. Meine Lieblinge sine Romione, Hinny und Nuna. Welche sind eure?

Euer Einhorn


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen